Kontakt

Sie haben eine Frage oder Anregung?

Tel. 0721 473071

Taekwondo

Taekwondo bei der Turnerschaft

Taekwondo ist eine waffenlose koreanische Selbstverteidigung, die mit Füßen (Tae) und Händen (Kwon) ausgeübt wird. Das Do versteht sich als geistiger Weg zur Entwicklung des eigenen Charakters. Neben der Selbstverteidigung gibt es im Taekwondo zwei weitere wichtige Säulen: der Formenlauf und der Wettkampf. Beim Formenlauf wird die eigene Körperbeherrschung, die Präzision und die Konzentration geübt. Der Wettkampf, seit dem Jahr 2000 olympische Disziplin, ermöglicht dem Sportler sich in einem fairen Rahmen zu messen.

Frischer Schwung in der Abteilung

Werner Metzger, der sich aus Altergründen zurück gezogen hat, übergab die Gruppe an Gabriela Metzger und ihren Sohn Andy. Bei Bedarf werden die beiden durch den 2. Teil der Familie – Klaus Metzger und Tochter Lea – unterstützt. Alle vier sind Dan-Träger und als ausgebildete Trainer schon viele Jahre im Einsatz.

Mit den neuen Trainern wird es auch inhaltlich Neuerungen geben. Die vielleicht wichtigste Neuerung wird die Umstellung des Kampftrainings auf Vollkontakt sein. Neben taekwondospezifischem Unterricht wird es auch verstäkt sportartenübergreifende Trainingsinhalte wie Koordination, Kraft und Kondition auf dem Stundenplan geben.

Taekwondo beinhaltet sehr viel mehr als das Kämpfen von zwei Gegnern. Während die jugendlichen Sportler ihren Körper trainieren, lernen sie auch den Umgang mit Regeln und gegenseitigem Respekt. Die Kampfkunst Taekwondo ist auch für Erwachsene ein toller Sport! Ob zum Abreagieren oder einfach als ganzheitliches Fitnessprogramm, jeder kann im Rahmen seiner Möglichkeiten mitmachen. Ganz nebenbei lernt man sich zu wehren und gewinnt neues Selbstbewusstsein.

Interesse? Einfach vorbeischauen und mitmachen.

Eine kurze Info per Telefon oder and die Mailandresse ist als Info für die Trainer hilfreich.

Abteilungsleiterin

Gabriela Metzger
Alemannenstraße 3
75045 Walzbachtal

  • 07203 7734
  • taekwondo@tsdurlach.de

Neuigkeiten

17 Okt 2018

Im März fand die Badische Poomsae Meisterschaft 2018 in Wiesloch statt. Zum ersten Mal waren auch zwei Teilnehmer der Turnerschaft dabei.

22 Dez 2017

Die Taekwondo-Abteilung unter neuer Leitung von Gabi und Andy Metzger freut sich über neue Teilnehmer aller Altersklassen ( ab 8 Jahre). Das Training findet dienstags von 18.30 - 20.00 Uhr und donnerstags von 18.45 - 20.00 Uhr in der Pestalozzischule statt.